• Tobi Mitter

Was bedeutet Führung?

2 Minuten zum Denken. Führung bedeutet auf jeden Fall schonmal nicht vorne wegzurennen und als erster durchs Ziel zu rennen. Wenn wir uns einmal umsehen und beginnen Menschen zu beobachten, kommen wir schnell darauf was Führung ausmacht und was gute Leader ausmacht.



Gute Leader haben die Fähigkeit entwickelt, Menschen zu beobachten und in Ihrem Verhalten bestimmte Muster zu erkennen. Wir alle laufen allzu oft auf Autopilot und machen aus der Einfachheit heraus Dinge immer und immer wieder auf die gleiche Art. Aber nur weil wir die Dinge immer und immer wieder auf die gleiche Art machen, bedeutet das nicht, dass es die beste Art ist das zu machen.


Der Leader will dienen

Die Aufgabe eines guten Leaders ist es, die Muster zu erkennen und seinen Leuten eine Hilfestellung zu geben um besser zu werden. Der Leader beobachtet und hilft indem er mit der jeweiligen Person darüber spricht. Kommunikation in Form von konstruktiver Kritik spielt hier eine wesentliche Rolle, denn wem ist damit geholfen, wenn das Muster vom Leader erkannt wurde aber nicht mit der betreffenden Person darüber gesprochen wird.? Der Leader will dienen, um sein Team zu entwickeln. Ich habe zu dem Thema "Führung bedeutet Muster zu erkennen" einen tollen Podcast aufgenommen. 10 Minuten, welche ich jedem empfehlen kann.

Mich hat die Aufnahme und das Befassen mit dem Thema auf alle Fälle zum Umdenken gebracht. Es war für mich der Anstoss bewusster zu sein und meine Umwelt und die Menschen in meinem Team noch besser zu beobachten. Nicht um auf "Fehlersuche" zu gehen. Nein um Ihnen dabei zu helfen Ihr Verhalten durch bessere und neue Gewohnheiten zu optimieren. Am Besten hörst Du Dir die Episode gleich mal an. Ich freue mich auf Dein Feedback und Deine Gedanken dazu.

Auf Deinen Erfolg

Tobias Mitter

23 Ansichten3 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen