• Tobi Mitter

Buchempfehlungen für glückliche Beziehungen

Aktualisiert: 10. Sept 2020


Eine glückliche Beziehung zu führen ist eine der Säulen für den persönlichen Erfolg. Denn wenn sie die richtige Basis hat kann die Beziehung enorm viel Energie, innere Kraft und Stärke hervorbringen. Daher solltest du dich intensiv mit diesem Thema beschäftigen, um dich und deine Beziehungen auf ein neues, höheres Level anzuheben. Jeder, so auch ich, will die perfekte Beziehung haben. Wir erwarten, dass es leidenschaftlich, ehrlich, feurig, spassig, abwechslungsreich und natürlich auch spannend ist!


Doch die am weitesten verbreitete Beziehungsform wird all dem nicht gerecht! Wir geben uns bereits damit zufrieden, wenn einige Dinge passen und sind zufrieden wenn uns die Beziehung kein Klotz am Bein ist! Wie kann es anders sein, auch mir ging es so! Jetzt, habe ich die in meinem Augen "perfekte Beziehung". Dieser Beitrag soll dir meinen Weg dahin schildern und dir Aufschluss darüber geben, durch welches Buch ich was gelernt habe! Viel Spass beim lesen!



Jeder bekommt den Partner den er verdient - ob er will oder nicht!


Dieses wunderbare Buch von Hermann Meyer war eines der ersten Bücher, dass ich in die Hände bekam. Es dreht sich um die Frage, ob es Zufall ist, dass wir immer wieder an den falschen Partner geraten? Natürlich nicht. Was ich durch dieses Buch lernen konnte hat mein Leben verändert, denn es hat mir gezeigt, dass ich mir zwar einen bestimmten Partner und eine bestimmte Beziehung wünsche, selbst aber die Fähigkeiten die dafür nötig sind noch nicht besitze. Eine wesentliche Kernaussage dieses Buches ist es daher, dass eine erfüllende und glückliche Beziehung nicht darauf beruht eigene Mangelzustände durch den Partner ausgleichen zu wollen, sondern vielmehr darauf, zuerst seine eigenen Fähigkeiten komplett zu erweitern und auszubilden, um dann eine Partnerschaft auf Augenhöhe ohne Abhängigkeiten eingehen zu können.


Laut Herrn Meyer, und der gleichen Meinung bin ich auch, ist eine Partnerschaft dafür da, sich gegenseitig zu unterstützen und kann nur vertrauensvoll, ehrlich, feurig, leidenschaftlich, spaßig, abwechslungsreich und spannend sein, wenn du selbst diese Fähigkeiten entwickelt hast. Egal, ob du derzeit einen Partner hast oder nicht, dieses Buch wird dein Leben und deine Sicht auf Beziehungen auf eine ganz wunderbare Art und Weise beeinflussen und dich näher zu deiner "perfekten Beziehung" bringen.


Ein wichtiger Hinweis: ich will damit nicht sagen, dass du deine jetzige Beziehung beenden musst, vielmehr will Ich sagen, dass du mithilfe dieses Buches auch aus deiner laufenden Beziehung noch viel mehr schöpfen kannst.


Lob des Sexismus- Frauen verstehen, verführen und behalten!


Viele kennen dieses Buch bereits oder haben schon mal zumindest davon gehört. Auch wenn ich mit einigen Ansichten dieses Buchs nicht über einstimme, so hat es mir doch gezeigt das es für meine Außenwelt, meine Beziehungen und meinen Partner von größter Wichtigkeit ist, wie ich mich selbst sehe. Was ich von mir selbst denke und halte, trage ich nach außen und was ich nach außen trage, wird von meinem Umfeld und meiner Umgebung wahrgenommen. Daher hat mir dieses Buch sehr dabei geholfen mehr darauf zu achten, wie ich denke und aufgrund dessen handle. So hat es seinen Beitrag dazu geleistet mich achtsam werden zu lassen, dafür wie ich von der Welt und von Personen, durch ein bestimmtes Verhalten wahrgenommen werde. Das Buch hat zwar eine sehr animalische Sicht auf den Menschen und wird von vielen Personen gelesen, um die die Herzen der Frauen zu erobern! Aber kehrt man diese erste Ausrichtung zur Seite kann man wirklich einiges lernen.


Der kleine Buddha und die Sache mit der Liebe!


Tatsächlich handelt es sich bei diesem Buch von Claus Mikosch um ein Kinderbuch, doch es hat mir auf eine beeindruckende Art und Weise gezeigt worum es in Beziehungen und der Liebe geht. Der kleine Buddha geht auf Reisen und lernt dabei die verschiedensten Menschen mit den verschiedensten Beweggründen und den verschiedensten Ausprägungen der Liebe kennen. Für mich war dieses Buch sehr inspirierend, da es mir auch gezeigt hat was Liebe nicht ist, und mir dabei geholfen hat Loszulassen und im Fluss zu bleiben.


Ich hoffe, dass dir diese Buchempfehlungen auf deinem Weg zu einer glücklichen und perfekten Beziehung helfen und sie Dir genauso einen Mehrwert schenken wie mir. Natürlich freue ich mich auf Anregungen, andere Buchvorschläge oder über deine eigene Meinung zu diesen Büchern. Ich bin dankbar für jeden Kommentar.


#Entscheidungen #Lebensentscheidungen #Leben

51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen